Handytasche nach Maß

11 Oktober


Wie Du Deine Handytasche, Tablet- oder iPad Hülle auf Dein
Modell anpasst...


Hallo Ihr Lieben,

für meine Anleitung der Handytasche gibt es immer wieder Fragen zu eigenen Maßen, deshalb habe ich heute ein kleines Update dazu und die Anleitung entsprechend überarbeitet.

Diese Anleitung ist natürlich auch für Tablet- & iPad-Hüllen geeignet!


Verschiedene Handymodelle haben nicht nur verschiedene Höhen und Breiten - sonder auch verschiedene Tiefen und man muss die Tiefe genauso anpassen wie Höhe und Breite. Weil mein Samsung Galaxy K-Zoom durch das integrierte Objektiv die ungewöhnliche Tiefe von ganzen 2cm hat (Wahnsinn!), finde ich es absolut passend zum Thema und habe es auch gleich als Beispiel verwendet.



Wenn du die Handytasche auf dein
Modell anpassen möchtest...


Miss als erstes dein Handy aus!
 


z.B. Samsung Galaxy K-Zoom:

Breite = 7cm
Höhe = 14cm
Tiefe = 2cm




Berechnen des Schnittes
(siehe Bild unten)

Breite des Zuschnitts:
Handybreite + 1 x Handytiefe + 2cm Nahtzugabe

Höhe (Länge) des Zuschnitts:
Handyhöhe x 2  + 2cm Nahtzugabe



Für das Galaxy K-Zoom Handy habe ich also mit folgenden Maßen gearbeitet:

Breite:
7cm + 2cm (Tiefe) + 2cm Nahtzugabe = 11cm

Höhe:
14cm x 2 + 2cm Nahtzugabe = 30cm

Mein Zuschnitt für das Samsung Galaxy K-Zoom ist also 11cm breit und 30cm hoch.
Für die Handytasche habe ich dickes Bügelvlies und eine Nahtzugabe von 0,75cm verwendet.
Passt perfekt!
Achte darauf, dass du die Breite immer gegen den Fadenlauf zuschneidest. Bei Baumwollstoffen liegt der Fadenlauf in der Regel immer parallel zur Webkante und der Stoff ist in der Breite leicht dehnbar.

Ähnliche Beiträge

1 Kommentare

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Seiten unterliegt dem deutschen Urheberrecht und ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Die kommerzielle Nutzung ist untersagt, solange eine Erlaubnis nicht ausdrücklich gekennzeichnet ist.
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder der Verkauf von Motiven, Texten, Grafiken Anleitungen oder Fotos oder Teile daraus, und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab der schriftlichen Zustimmung der Urheberin.

Das Kleingedruckte

Für die hier zur Verfügung gestellten Anleitungen, Tipps & Freebies kann keine Haftung übernommen werden.

Aus aktuellem Anlass:
"Dieser Blog kann Spuren von Werbung enthalten."
Eventuelle Namens- oder Markennennung sowie deren Verlinkung ist keine bezahlte oder beauftragte Werbung, sondern meine eigene Meinung, Empfehlung, Überzeugung, whatever.